Analyse Kredit Markt Experte (w/m/d)

Unsere Bank gehört zu den führenden deutschen Geschäftsbanken. Dabei stehen wir für Qualität, Verlässlichkeit und Innovationsbereitschaft. Wir agieren sozial verantwortungsvoll – Zum Beispiel in den Themengebieten Nachhaltigkeit oder Diversität. Im Rahmen eines bankweiten Transformationsprogramms haben wir nicht nur unser Geschäftsmodell effizienter und zukunftssicherer aufgestellt, sondern auch große Fortschritte in den Bereichen Digitalisierung und New Work erzielt. Die technische Ausstattung unserer Mitarbeitenden, die Möglichkeit im Homeoffice zu arbeiten sowie eine flexible Arbeitszeitgestaltung ist für uns selbstverständlich geworden. Zudem bieten wir eine familienfreundliche Personalpolitik mit innovativen Work-Life-Angeboten.

Unser oberstes Ziel ist es, unseren Kund:innen stets die passende Lösung für ihre Geschäftsaktivitäten anzubieten.  Verlässlichkeit, höchste Qualität und der Erfolg unserer Kund:innen stehen dabei für uns im Vordergrund. Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung und unserer exzellenten Branchenkenntnisse finanzieren wir mit Leidenschaft auch komplexe Projekte und Vorhaben - national wie international. Der gemeinsame Wille unsere Kund:innen für unsere Leistungen immer wieder aufs Neue zu begeistern, zeichnet unseren Zusammenhalt innerhalb und zwischen den Teams aus. Bewirb dich jetzt und werde ein Teil der NORD/LB.

Eine Position, die Dich begeistert

Mit der ausgeschriebenen Experten-Position für unser Team Unilateralen Kreditgeschäftes bieten wir ein sehr vielfältiges und interessantes Spektrum an Aktivitäten und Herausforderungen bei der Analyse gewerblicher Kreditrisiken. Darüber hinaus besteht die Chance, zusätzlich Verantwortung zu übernehmen und die zukünftige Entwicklung des Teams sowie des Aufgabenbereiches aktiv mitzugestalten:

- Analyse von Adress- und Transaktionsrisiken für die 3 wesentlichen Portfolioschwerpunkte des unilateralen Kreditgeschäftes: Firmenkunden, Agrarkunden, Projektfinanzierungen
- Beurteilung der Fähigkeit zukünftiger Cash-Flow Generierung nebst Identifikation der wesentlichen Wert- und Risikotreiber unter Berücksichtigung der relevanten Due Diligences bzw. Erstellung von Cash-Flow-Szenarien
- Entscheidung / Votierung von Kreditanträgen auf Basis eigener Analysen sowie unter Anwendung der relevanten Rating-Tools, inklusive Festlegung von Auflagen und Bedingungen

- Unterstützung des Primärberaters (aktive Begleitung der Engagements u.a. durch Teilnahme an Kunden- bzw. Sparkassenbesuchen) sowie Wahrnehmung der Schnittstellenfunktion zu den wesentlichen Prozess-Partnern (KRM, IBM)
- Laufende Überwachung: Erkennen und Bewertung der Risikosituation der Kreditnehmenden sowie aktive Mitwirkung an der Risikovorsorgeplanung

- Primäre Verantwortung für das aktive Monitoring und Management von Engagements mit gehobenen Risikoprofil im Kundenportfolio
- Aufbau, Implementierung, laufende Pflege sowie stetige Weiterentwicklung eines einheitlichen Reportings für das gesamte unilaterale Kreditgeschäft, speziell
              o Kreditportfoliostruktur und -steuerung
              o Risiko- und Frühwarnindikatoren
              o Erfüllung Dokumentation § 18 KWG   
- Permanente Gestaltung und Mitwirkung bei der strategischen Optimierung des Sparkassen-Konsortialgeschäftes und des Agrarkreditgeschäftes
              o Digitalisierungstiefe (z.B. Einbeziehung / Integration Plattform KoDi) inhouse sowie   institutsübergreifend
              o stetige Harmonisierung / Standardisierung der wesentlichen Entscheidungs- und Prozessparameter innerhalb des Sparkassen-Verbundes 
- Aktives Coaching von Nachwuchskräften innerhalb des unilateralen Kreditgeschäftes

- Überdurchschnittliche Einbringung in in- und externe Projekt-Aktivitäten sowie herausgehobene Wahrnehmung der Funktion als Schnittstellenpartner.

Ein Profil, das uns überzeugt

- Bank- oder finanzspezifische Ausbildung sowie Abschluss einer qualifizierten Weiterbildung (Bachelor, Master etc.), alternativ abgeschlossenes Hoch- oder Fachhochschulstudium mit betriebswirtschaftlichem Schwerpunkt

- Fundierte Kenntnisse und langjährige Erfahrungen im analytischen Bereich des gewerblichen Kreditgeschäftes als Basis für eine überdurchschnittliche Analysekompetenz, strukturiertes Handeln und ein risiko-orientiertes Entscheidungsbewusstsein 

- Ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten und die Bereitschaft, die eigenen Kompetenzen pro-aktiv in ein sehr team-orientiertes Arbeitsumfeld einzubringen sowie sich als konstruktiver und kooperativer Partner gegenüber internen Bereichen und den Verbund-Sparkassen zu positionieren

- Aufgeschlossenheit zur aktiven Gestaltung von Prozessen sowie Teilnahme an Projekten, Affinität für die Entwicklung und den Einsatz von operativen Steuerungsinstrumenten, speziell Reporting und Monitoring,    

- Verständnis von der Funktionalität des Verbund-Geschäftes innerhalb der Sparkassen-Finanzgruppe, insbesondere für das Sparkassen-Konsortialgeschäft, wären wünschenswert 

- Kenntnisse in OSPlus wünschenswert

- Erweiterte Kenntnisse in MS Office

Ein Arbeitsumfeld, das Dich motiviert

  • Die Zukunft und die Kultur unserer Bank nachhaltig mitgestalten
  • Eine wertschätzende Arbeitsatmosphäre
  • Flexible Arbeitszeitmodelle für alle Mitarbeitenden
  • Kundenzufriedenheit steht im Zentrum unseres Tuns
  • Persönliche Qualifizierung und Weiterentwicklung
  • Vielfalt zeichnet uns aus - in den Aufgaben und in der Entwicklung

 

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

Besetzungsbeginn: Zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Weitere Informationen: Keine 

Ansprechpartner:in: Sabrina Schünhof  

Kontaktdaten: sabrina.schuenhof@nordlb.de 

Stellenkennung: 4627 

 
 
 
 

Zurück zur Karriereseite